Basteltipps

Herzgirlande - Love is in the air

 

 

Herz-Girlande aus Moosgummi

 

 

Alle benötigten Materialien findest du natürlich bei uns!

 

Anleitung:

Girlande

 

  1. Herzen nach Schnittmuszer ausschneiden: 4x rosé, 4× jade und 4× lila
  2. Fertige folgende Garn-Zuschnitte an (Pink): 2× 4 m (Strang) 24× 14 cm + 1× 15 cm (Quaste)
  3. Quaste: Die 24× 14 cm Abschnitte des Garns zusammen und zur Hälfte zu einer Schlaufe legen, ab 1 cm der Schlaufe mit dem 15 cm langen Abschnitt umwickeln und das Ende festkleben.
  4. Lege die 2× 4 m Baumwoll-Garn-Zuschnitte aufeinander und dann zur Hälfte.
  5. Bei ca. 2,5 cm setzt du den ersten Weberknoten. Dann fertigst du einen 7 cm langen Weberknoten. Da das Garn sehr weich ist, die Knoten nicht zu fest knoten.
  6. Anschließend klebst du mit dem Styropor-Kleber zwei rosé-farbene Herzen zusammen, so dass der Strang mit den Garnen mittig dazwischen verläuft.
  7. Nach 4 cm setzt du einen Überhandknoten und nach weiteren 4 cm werden 2 jade-farbene Herzen zusammen zwischen den Garn-Strang geklebt. Dann wieder nach 4 cm einen Überhandknoten setzen nach weiteren 4 cm 2 lila-farbene Herzen zusammen zwischen den Strang kleben. Dies wiederholst du mit rosé, jade und lila Herzen.
  8. Den Strang am letzten Herz fädelst du durch die Schlaufe der Quaste und das Ende klebst du in das letzte Herz ein.

 

Was du für die Girlande brauchst:

Bekommst du natürlich bei uns!

 

  1. Moosgummi Platte in lila, rose, 2  jade, grau und weiß 
  2. 10 Meter Baumwoll-Garn in pink
  3. 10 Meter Baumwoll-Garn in steingrau
  4. Styroporkleber

Anhänger

  1. Herzen nach Schnittmuster ausschneiden: 2× rosé und 2× grau
  2. Fertige folgende Garn-Zuschnitte an: Pink: 2× 1,50 m (Strang) Pink: 24× 14 cm + 1× 15 cm (Quaste) Grau: 2× 1,50 m (Strang) Grau: 24× 14 cm + 1× 15 cm (Quaste)
  3. Quaste: Die 24× 14 cm Abschnitte des Garns zusammen und zur Hälfte zu einer Schlaufe legen, ab 1 cm der Schlaufe mit dem 15 cm langen Abschnitt umwickeln und das Ende festkleben.
  4. Lege 2× 1,50 m Baumwoll-Garn aufeinander und zur Hälfte.
  5. Bei ca. 2,5 cm setzt du den ersten Weberknoten. Fertige einen 7 cm langen Weberknoten an. Da das Garn sehr weich ist, die Knoten nicht zu fest knoten.
  6. Anschließend klebst du mit dem Styropor-Kleber zwei rosé-farbene
    Herzen zusammen, so dass der Strang mit den Garnen mittig dazwischen
    verläuft.
  7. Den Strang am letzten Herz fädelst du durch die Schlaufe der Quaste
    und das Ende klebst du in das Herz mit ein.

Was du für die Girlande brauchst:

Bekommst du natürlich bei uns!

 

  1. Moosgummi Platte in rose und grau
  2. 5 Meter Baumwoll-Garn in pink
  3. 5 Meter Baumwoll-Garn in steingrau
  4. Styroporkleber

 

 

Kontakt

Die Lautner

Eisenstädterstraße 53

7350 Oberpullendorf


Telefon: 02612 423 074
Email: basteln@lautner-op.at

Kategorien

Hochzeit

Kommunion | Firmung

Streuartikel

Kerzen

Luftballons

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

09.00 - 12.00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

 

Donnerstag

09.00 - 12:00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

 

9.00 - 12.00 Uhr (Juli und August)

Samstag:

09.00 - 12.00 Uhr